Affiliate Conference 2016

Am 09.11.2016 war es wieder soweit Markus Kellermann hatte zur Affiliate Conference und danach zum letzten Mal zur Affiliate Networkxx geladen. Das Programm der Conference war in drei Bereiche eingeteilt:

  1. Tipps und Insights zum Partnerprogramm-Management
  2. Trends und neue Publisher-Modelle
  3. News und Entwicklungen der Affiliate Netzwerke

Die Affiliate Conference beginnt #affiliate #conference #networkxx

Ein von @affiliate_programs gepostetes Video am


Und als krönenden Abschluss gab es eine Paneldiskussion zu den Trends im Affiliate Marketing mit Markus Kellermann (AffiliateBLOG.de) als Moderator und folgenden Teilnehmern: Michael Gemeiner (STYLEBOP) für Advertiser, Torsten Latussek (Coupons4U) für Affiliates , Ralf Mardeis (PeakPoint) für Agenturen und für Private Netzwerke Thomas Goschnick (Easy Affiliate) und als Vertreter der Public Netzwerke Hakan Özal (financeAds).

Im ersten Blog beleuchten unter anderem Wolfgang Polzer und Ingo Kamps Influenzer Marketing sowie die Möglichkeiten wie man TV Ads als Affiliate nutzen kann. Mit ein paar Tipps zur Internationalisierung, sowie zum Tag Management von Christine Buckenmaier und Tanja Penning und aktuellen Rechtsfragen von Christian M. Röhl endete dieser erste Block.
img_6357-1-956x638
Nach einem Kaffee und einem kleinen Snack ging es gestärkt weiter mit Trends und neuen Publishermodellen. Hierbei wurde unter anderem gezeigt welche Möglichkeiten Daten für den Publisher als Geschäftsmodell bieten oder an einem Fallbeispiel gezeigt BurdaForward via Affiliate Marketing 25% des Umsatzes erzeugt.

Der letzte Blog mit Neuigkeiten aus dem Netzwerk, war nicht weniger Spannend. Auch in diesem ging es viel um Big-, Smart-, …-Data. Dabei wurden Anwendungsbeispiele, wie die Attribution ebenso wie das Thema des sinnvollen Umgangs mit Daten beleuchtet.
img_6377-956x638
Nach insgesamt 13 spannenden Vorträgen begann die Paneldiskussion, welche den einen oder anderen Blick auf die aktuellen Entwicklungen im Affiliate Marketing warf und dabei auch Denkanstöße gab. Ein kleinen Ausschnitt findet Ihr hier:

Onlinemarketing Hochseeangeln

Nach einer anstrengenden Woche in Köln auf der DMEXCO inkl. OM Club, Perfomance Night und und und … ging es am Freitag früh um 5:00 Uhr mit dem Zug Richtung Heiligenhafen.
Dort sollte am Samstag beim Onlinemarketing Hochseeangeln auf dem Kutter Dorsche gefangen werden.

dsc_01311

Nachdem ich mit meiner Freundin mir Heiligenhafen angesehen und den Kauf einer neuer Angel erwägt hatte, traff ich Stefan, Marco und ein, zwei weitere Onliner beim Vorabend Networking im Alten Salzspeicher. Wir waren in diesem gerade essen und erfuhren „Es gibt keinen Dorch“ Plattfisch ist angesagt. Damit stand fest neben der neuen Angeln werden auch Wattwürmer gekauft.

Auslaufen oder die Flut im Angelladen

Dieses geschah dann am nächsten Morgen um 6:30 Uhr im ASC Heiligenhafen. Bewaffnet mit 25 Wattwürmern und einer neuen Angel ging es, dann auf die Ostpreussen I. Dort waeren schon die ersten angekommen. Auf dem Weg zurück aus dem Angelladen

Kurz vor Start wurde allen nochmal verdeutlicht, dass es keinen Dorsche geben wird und jeder Würmer und ein eigenes Vorfach benötigt. Darauf verliesen eine Vielzahl der auf dem Schiff stehenden dieses wieder und überfluteten den Angelladen. Ich dachte sicher ist sicher und holte mir auch noch ein weiteres Vorfach, was ich später auch benötigte.

Sonnenaufgang

Nach dieser Flut legt der Kutter ab und wir bewegten uns bei netten Gesprächen zum ersten Halt, welcher mit einer lauten Huppen angekündigt wurde. An dieser Stellen liesen die Fische aber noch auf sich warten und es wurden insgesamt ein bis zwei Fische gefangen. Aber der Tag hatte gerade erst begonnen und die Sonne war noch weit weg vom Zenit.

Noch vor dem Mittag sollte es dank dem Echolot und der Erfahrung des Kapitäns richtig los gehen und Fisch für Fisch gefangen werden. Zunächst am Heck und als ich die Hoffnung schon fast aufgeben hatte bissen die Fische auch am Bug. Unterstützt mit Tipps von Christian und Ivo fing ich dann insgesamt 6 Fische. Nichts kam aber an die Klodeckelgroßen Plattfisch von Florian, welchen er mit seinem neuen Angel dem Beastmaster fing.

img-20160917-wa00031

Nachdem fast alle inkl. dem Kapitän, welcher für den Grill mitangelte ging es zurück an Land zu eben diesem.

Bei Fisch, Steak und Bier klang der Abend dann mit vielen Gesprächen und in kleiner Runde mit einem letzten Sanddornlikör aus.

Ich freu mich schon auf nächste Jahr. Hier noch ein paar Recaps bevor es Bilder gibt:

Recaps

Bilder

dsc_0173

camerazoom-20160917153418075 camerazoom-20160917153153135

img_4602

dsc_0164

img_4599

img_4600

img_4601

Danke noch mal an Marco und das SUMAGO Team für den wundervollen Tag beim Hochseeangeln.

2 Übernachtungen bei Steigenberger Hotels ab 164,50€

In 14 Steigenberger Hotels gibt es einen besonderen Sommerdeal welchen ihr gern bewerben könnt.

Zwei Übernachtungen inkl. einem Steigenberger Sommer-Cocktail, Nutzung der Freizeiteinrichtungen (wenn vorhanden) sowie freie WLAN-Nutzung. Die Preise sind abhängig vom Hotel und beginnen ab 164,50€.


Einen Link zu der Sonderaktion findet Ihr in den Werbemitteln in der Kategorie Textlinks Aktionen.
Hier ein paar der Highlights zum Beispiel in den Alpen, an der Ostsee, Mallorca, Hamburg oder auch Potsdam!

In den Alpen:

Steigenberger Grandhotel Belvédère Davos/Schweiz zwei Übernachtungen ab ca. 252,09€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstücksbüfett bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • Minibar inklusive (eine Füllung pro Tag / exklusive Spirituosen)
  • Zutritt zum Belvédère-Spa
  • WLAN im gesamten Hotel
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/schweiz/davos/steigenberger-grandhotel-belvedere/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Hotel and Spa – Krems/Östereich zwei Übernachtungen ab 220,25€

  • ab 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:30 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • freie Nutzung des Nutzung der SPA World Luxury auf 1.200 m² mit 17 m Innenpool, 2 Saunen, Sole Dampfgrotte, Ruheraum mit offenem Kamin, 100 m² Panorama-Fitnessbereich
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/oesterreich/krems/steigenberger-hotel-and-spa/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Inselhotel Konstanz zwei Übernachtungen ab 417,20€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • freie Nutzung des Fitnessraums während Ihres Aufenthaltes
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/konstanz/steigenberger-inselhotel/angebote/sommer-2016
    Auf Mallorca

    Steigenberger Golf & Spa Resort -Camp de Mar Mallorca/Spanien zwei Übernachtungen ab 536,00€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/spanien/camp-de-mar-mallorca/steigenberger-golf-spa-resort/angebote/sommer-2016
    An der Ostsee:

    Steigenberger Grandhotel and Spa – Heringsdorf/Usedom zwei Übernachtungen ab 419,00€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:30 Uhr und samstags bis 12:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • Nutzung des 2.000 m² großen Baltic Sea Grand Spa Usedom mit Vital-Hydropool, beheiztem Außenpool und Fitnessbereich mit täglich wechselndem Kursangebot
  • Bademantel und Slipper für die Dauer des Aufenthaltes
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/heringsdorfusedom/steigenberger-grandhotel-and-spa/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Aparthotel – Zingst zwei Übernachtungen ab 208,00€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/zingstostsee/steigenberger-aparthotel/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Strandhotel and Spa – Zingst zwei Übernachtungen ab 262,00€

  • 2 Übernachtungen, inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • Nutzung des Spa-Bereichs
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/zingstostsee/steigenberger-strandhotel-and-spa/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Hotel Sanssouci – Potsdam zwei Übernachtungen ab 164,50€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/potsdam/steigenberger-hotel-sanssouci/angebote/sommer-2016

    Steigenberger Hotel Treudelberg – Hamburg zwei Übernachtungen ab 236,20€

  • 2 Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück bis 11:00 Uhr
  • ein Steigenberger Sommer-Cocktail zur Begrüßung
  • Nutzung des Country-Clubs mit Schwimmbad und Fitness-Center
  • Bademantel und Badeschuhe für die Dauer des Aufenthaltes
  • WLAN
  • Link: https://www.steigenberger.com/hotels/alle-hotels/deutschland/hamburg/steigenberger-hotel-treudelberg/angebote/sommer-2016
    Die Aktion hat folgende Laufzeit: Buchung bis zum 31.10.2016 für Anreisen bis zum 31.10.2016

    Dresden entdecken mit InterCityHotels & Provisionserhöhung

    Wir haben kurz vor Ostern eine Überraschung und ein Top Angebot, welches Ihr gern bewerben könnt, für euch:

    Dresden entdecken schon ab 157,80€ inkl.

    • 2 Übernachtungen
    • Frühstücksbüfett
    • Begrüßungscocktail
    • 22-Haltestellen Stadtrundfahrt (Hop-on/-off)
    • FreeCityTicket für die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs
    • kostenfreier WLAN-Zugang

    Einen Link zu unserem Angebot findet Ihr bei den Aktionswerbemitteln.

    InterCityDresdenAngebot

    Alle Partner erhalten bis zum 31.03.2016 8% Provision statt der üblichen 6%. (Ausgenommen sind Cashback-Partner und Gutscheinpartner)

    Bewerbt jetzt dieses Angebot oder unseren Winterdeal mit 20% Rabatt und sichert euch bis zum 31.03.2016 Premiumprovision im Partnerprogramm von InterCity Hotels